Sich nicht zu entscheiden ist auch eine Entscheidung

Die Entscheidung zur Erfolgsgewohnheit machen. © Dimas Frolov

Kennen Sie auch Menschen die sich nicht oder nur sehr schwer entscheiden können?

Oder sind Sie vielleicht auch jemand, dem das schwerfällt?

Meist ist es egal, ob es sich um eine lebensverändernde Entscheidung handelt oder nur um etwas ganz banales -z.B. welchen Eisbecher man bestellen soll. Es handelt sich hier um die Gewohnheit des „sich-nicht-entscheiden-können“.

Diesen Menschen entgeht etwas im Leben denn sie geben ihre Entscheidung ab und müssen dann mit den Konsequenzen leben. Wenn man nur lange genug abwartet erledigen sich viele Dinge von selbst.

Ein gutes Beispiel, das ich vor einiger Zeit genau so etwas erlebt habe

Auf einem Stopover in Singapur hatte ich mich mit einer Bekannten zum Essen verabredet.

Bis der Flug ging war noch genügend Zeit um etwa shoppen zu gehen. In einer Einkaufs-Mall hat meine Bekannte eine schicke Handtasche im Schaufenster entdeckt.

Die Verkäuferin sagte uns, das diese Tasche ein Unikat eines bekannten Künstlers aus Singapur sein. Meine Bekannte nahm nun diese Tasche in die Hand, stellte sich vor den Spiegel, lief ein bisschen hin und her und stellte sie wieder ab.

Die Tasche gefiel ihr sehr, jedoch konnte sie sich einfach nicht entscheiden. Wir verließen daraufhin den Laden und die Mall um einen Kaffee trinken zu gehen. Auf dem Weg zum Café war das einzige Gesprächsthema diese Tasche. Nachdem Kaffee trinken machten wir uns wieder auf in Richtung des Einkaufzentrums, denn Meine Bekannte wollte sich die Tasche nochmals anschauen.

Dort angekommen teilte die Verkäuferin uns mit, dass sie kurz nachdem wir weg waren die Designer-Tasche verkauft habe. Nun war die Enttäuschung sehr groß.

Sich nicht zu entscheiden ist auch eine Entscheidung und hat Konsequenzen. Jedes Mal, wenn wir uns nicht entscheiden, geben wir die Macht an Andere ab. Wir können lernen, Entscheidungen zu treffen. Es ist alles eine Frage der Gewohnheit.

Häufig höre ich von anderen, sie brauchen noch mehr Informationen um sich zu entscheiden.

Wir treffen Entscheidungen immer mit den uns zu diesem Zeitpunkt zur Verfügung stehenden Informationen. Das Ergebnis lässt sich immer nur in der Rückschau beurteilen.

 

Wenn Sie Ihre Gewohnheiten ändern möchten um erfolgreicher zu sein, dann buchen Sie mich.

Hier können Sie kostenlos ein Angebot anfordern:

 https://soerenbechtel.de/coaching/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: