VITA

Sören Bechtel gilt als Experte für das Thema Erfolgsgewohnheiten im Businessbereich und im Privatleben. Seit Jahren geht er unermüdlich der Frage nach, welchen Einfluss Gewohnheiten auf das Leben von Menschen und die Entwicklung von Unternehmen und Organisationen haben.

ERFOLG IST DAS RESULTAT GUTER GEWOHNHEITEN.

Gemäß seinem Credo „neue Gewohnheiten für mehr Erfolg“ unterstützt Sören Bechtel seine Kunden dabei, ihre erfolgsträchtigen Gewohnheiten zu entdecken, diese zu verstärken, sie bei Bedarf zu verändern und vor allem Erfolgsgewohnheiten zu etablieren. Seine Kunden schätzen an Sören Bechtel seine ergebnisorientierte Arbeitsweise, seine Verbindlichkeit und vor allem seine menschliche Art mit dem Thema Veränderung umzugehen.

Im Laufe der Jahre hat er seine Expertise in einer Vielzahl von Anwendungsfeldern ausgebaut, die mit dem Thema Gewohnheiten bei Menschen, Unternehmen und Organisationen verknüpft sind. Die zahlreichen Kundenanfragen kommen z.B. aus den Bereichen Vertrieb, Führung, Erfolg, Motivation, Disziplin, Veränderung, Ziele, Kommunikation und Beziehungen, Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion oder auch Fitness. Sören Bechtel beherrscht die Kunst aus den unterschiedlichsten Kundenanfragen individuelle Beratungskonzepte zu kreieren.

SÖREN BECHTEL BRICHT GERNE MIT ROUTINEN UND KONVENTIONEN.

So abwechslungsreich die Anwendungsfelder der Arbeit von Sören Bechtel sind, so unterschiedlich sind auch die Berufsgruppen, die seine Expertise in Anspruch nehmen. Zu seiner aktuellen Klientel zählen Unternehmer, Freiberufler, Manager, Nachwuchs- und Führungskräfte, Studenten sowie viele andere Menschen, die durch die Veränderung ihrer Gewohnheiten noch erfolgreicher werden wollen. Er hält häufig Vorträge zu seinem Kernthema, die bei seinen Zuhörern auf eine hohe Resonanz stoßen. Er ist anpackend, motivierend, menschlich.

Eine Stunde Impulsvortrag mit Sören Bechtel bringt Menschen dazu, ihre Gewohnheiten zu analysieren und zu überdenken und führt sie zu einem stärkeren Erfolgsbewusstsein. Aufgrund seiner langjährigen, einschlägigen Projekterfahrungen entwickelte er das Gewohnheitsrad®-Modell, das bereits vielen Menschen zu einem glücklicheren Leben und Organisationen zu tiefgreifenden Erfolgen verholfen hat.

INTERNATIONALER COACH, CONSULTANT, TRAINER UND AUTOR.

Während seiner zahlreichen Coaching-Reisen, u.a. im Ausland, verbindet er die Änderung von Gewohnheiten bei seinen Teilnehmern mit einem Wechsel in ein anderes Umfeld. Damit schafft er eine förderliche Umgebung, in der Veränderung möglich wird und vor allem Spaß macht. In seinen Seminaren und Workshops steht ausschließlich der Kundennutzen im Vordergrund: Sören Bechtel lehrt, wie seine Teilnehmer mit seinen auf dem Gewohnheitsrad® basierenden Coaching-Methoden ihr Verhalten ändern können, um so Erfolgsgewohnheiten leicht zu kreieren.

Soziale Verantwortung liegt Sören Bechtel sehr am Herzen. Daher unterhält er zwei Kinderpatenschaften in Südostasien und engagiert sich regelmäßig im Lions-Club. In seiner Freizeit bereist er gerne andere Länder und entdeckt andere Kulturen. Dabei sammelt er Erfahrungen und Eindrücke, analysiert Gewohnheiten und Erfolgsprinzipien, die seinen Coaching-Klienten und Firmenkunden zugutekommen. Aktuell schreibt er an einem spannenden und zeichensetzenden Buchprojekt, in dem er zeigt, in welchem Ausmaß Gewohnheiten zum persönlichen und unternehmerischen Erfolg beitragen.