Auszeiten – gesunde Gewohnheiten

Oft merken viele Menschen erst viel zu spät, dass es wichtig ist, sich regelmäßige Auszeiten zu nehmen. Einige sind zu sehr mit ihrem beruflichen weiterkommen beschäftigt, andere sind privat zu sehr eingespannt. In beiden Fällen ist der Alltag von viel Stress geprägt.

Meist muss erst etwas passieren, um ein Umdenken bei den Betroffenen zu erreichen. Nicht selten finden sich diese Menschen auf der Intensivstation eines Krankenhauses wieder mit der Diagnose: Herzinfarkt, Nervenzusammenbruch oder Burnout.

Erst nach einem solchen Schicksalsschlag wird dann angefangen, sich mit der Thematik auseinander zu setzen.

Doch soweit muss es erst gar nicht kommen. Viel früher lässt sich der Alltagsstress abschütteln. Mein eindringlicher Rat: Nehmen Sie sich regelmäßige Auszeiten!

Wie diese Zeiten aussehen, bleibt jedem selbst überlassen, es gibt jedoch einige Empfehlungen, die Stress nachweislich senken.

Bewusste Auszeiten wie z.B. ein Spaziergang an der frischen Luft, ein halber freier Tag am Wochenende oder vielleicht auch mehrere freie Tage im Monate sind Inseln der Erholung. Entscheidend ist, dass Sie sich die Auszeiten fest einplanen. Vereinbaren Sie einen Termin mit sich selbst. Tragen Sie sich diese Auszeiten in Ihren Kalender ein und verpflichten Sie sich dazu, diese auch einzuhalten.

Nutzen Sie ganz bewusst diese kleinen Auszeiten um Dinge zu tun, die Ihnen Spaß machen oder die Sie vielleicht immer schon mal tun wollten aber Ihnen die Zeit fehlte.

Oder aber tuen Sie bewusst nichts. Für einige ist es durchaus sinnvoll einmal auszuschlafen oder sich einfach treiben zu lassen. Auch das hilft dabei abzuschalten.

Schon nach kurzer Zeit werden Sie feststellen, wie gut Ihnen diese kleine Ruhephasen tun. Womit Sie eine solche bewusste Auszeit vom Alltag auch verbringen, zwar können Sie das Handy mitnehmen, sollten es am Besten aber einfach mal ausschalten. Einfach mal nicht erreichbar zu sein, ist am Wochenende , in Ihren Auszeiten oder vor allem im Urlaub sinnvoll.

Wann möchten Sie beginnen? Was möchten Sie tun?

Überlegen Sie es sich und tragen jetzt einen Termin ein.

Wenn Sie Ihre Gewohnheiten ändern möchten um erfolgreicher zu sein, dann buchen Sie mich.

Hier können Sie kostenlos ein Angebot anfordern:

https://soerenbechtel.de/coaching/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: